Gesundheitspraxis für Akupunkturmassage nach Radloff

Herzlich Willkommen in der Gesundheitspraxis für Akupunkturmassage nach Radloff

Die APM-Therapie behandelt den "ganzen" Menschen, sie verbindet östliche Gesundheitslehren mit westlichen Techniken. Sie ist eine Kombination aus traditioneller chinesischer Medizin, TCM und westlichen manualtherapeutischen Techniken wie Massagen oder Gelenkbewegungen. Die Therapieform kommt ganz ohne Nadeln aus und hilft bei Störungen am Bewegungsapparat oder bei vegetativen Beschwerden.

Das Ziel ist den Organismus ins Gleichgewicht zu bringen - Körper, Geist und Seele sind eng miteinander verbunden. Die Befunderhebung wird mit Hilfe von ausführlichen Gesprächen, Fragen und dem Ohrbefund ermittelt.

Ist unsere Lebensenergie - das "Qi" blockiert in seinem Fluss, kommt es zu Beschwerden oder Schmerz. Wir sprechen von einem "Zuviel" oder "Zuwenig" an Energie an einem Ort, dies führt zu "Füllen" oder "Leeren" und somit zu Beschwerdebildern. Die Ursache (Wurzel) der Beschwerden oder der Schmerzen sind meistens nicht am Ort (Zweig) der Beschwerde selbst zu finden, sondern kann sich durch Gelenkblockaden, Meridiandifferenzen oder durch ein Organ auswirken.

Die Balance der natürlichen Kräfte der "Fülle" oder "Leere" wieder herzustellen ist unser Behandlungsziel. Dies erreichen wir mittels Befunderhebung am Ohr, der Behandlung des Meridiansystems und den manualtherapeutischen Techniken für die Gelenkbehandlungen.

Jeder Mensch isst und lebt unterschiedlich, dies wird in der Behandlung berücksichtigt. Abgerundet wird die ganzheitliche APM-Therapie im Sinne der Selbsthilfe mit Anregungen zu gesundheitsfördernden Themen wie zum Beispiel: Bewegung, Ernährung, bei Bedarf die Erklärung zur Anwendung von Kälte und Wärme, oder mit Hinweisen zu Verhaltensweisen, die den Energiefluss im Menschen fördern oder eher beeinträchtigen.

Gerne nehme ich mir Zeit und beantworte ihre Fragen zur Akupunkturmassage.

Ich bin EMR zertifiziert und meine Leistungen werden von den meisten Krankenkassenzusatzversicherungen anerkannt. Es ist immer empfehlenswert die Kostenübernahme zuvor mit seiner Krankenkasse abzuklären.

Yvonne Gerber
dipl. APM Therapeutin

Die Gesundheitspraxis ist vom 22.02. bis 27.02.2021 geschlossen.